+++ Pressebericht zur Vereinsmeisterschaft +++

Sabine Stimpfl und Enrico Herfurth holen Stadtmeistertitel

Sportkegeln: Westlerin und BSG-ler sichern sich den Titel in den Königsdisziplinen

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Stadtmeisterschaft der Passauer Sportkegler statt. Nach dem Vorlauf am Samstag, fand am Sonntag der Endlauf statt. Bei den Herren wurden den Zuschauern in der Rudi-Haberger-Kegelhalle in diesem Jahr nur durchschnittliche Leistungen geboten. Den Titel holte sich Enrico Herfurth (BSG 2000) in einem engen Finish mit 1083 Holz vor Michael Peuser (BSG 2000) mit 1079 Holz. Bei den Damen dagegen zeigte Sabine Stimpfl (DJK West) allen voran im Vorlauf mit 561 Holz eine starke Leistung und konnte ihren Vorsprung am Sonntag auch souverän verteidigen. Am Ende siegte sie mit 1089 Holz deutlich vor Evelyn Hrebetschek (BSG 2000) mit 1044 Holz.
Eine faustdicke Überraschung gab es bei den Jugendlichen (U18). Hier wurde nur ein Durchgang absolviert und es siegte in einem spannenden Duell völlig überraschend der Westler Jakob Kitzing mit 506 Holz vor dem Favoriten und letztjährigem Bayerischen-Meisterschafts-Siebten Maximilian Moser (DJK West) mit 502 Holz. Zu erwähnen ist hier vor allem der starke Endspurt von Jakob Kitzing, der auf den letzten 4 Wurf 25 Holz abräumte und damit das schier unmögliche noch möglich machte. Eine starke Leistung zeigte bei den Senioren A auch Horst Hrebetschek (BSG 2000), der sich mit gesamt 1104 Holz souverän den Titel vor Andreas Irouschek (DJK West) mit 1076 Holz sicherte.

Die Ergebnisse:

Herren: 1. Enrico Herfurth (BSG 2000) 1083 (555/ 528); Michael Peuser (BSG 2000) 1079 (557/ 522); 3. Markus Zieringer (BSG 2000) 1061 (533/ 528);

Damen: 1. Sabine Stimpfl (DJK West) 1089 (561/ 528); 2. Evelyn Hrebetschek (BSG 2000) 1044 (515/ 529); 3. Bettina Stockbauer (BSG 2000) 1034 (511/ 523);

U18 männlich: 1. Jakob Kitzing (DJK West) 506; 2. Maximilian Moser (DJK West) 502;

Senioren A: 1. Horst Hrebetschek (BSG 2000) 1104 (565/ 539); 2. Andreas Irouschek (DJK West) 1076 (527/ 549); 3. Reinhard Reif (Arena Hundsdorf) 1053 (491/ 562);

Seniorinnen A: 1. Silvia Maier-Heindl (BSG 2000) 980 (495/ 485); 2. Beate Irouschek (DJK West) 927 (461/ 466).

Senioren B: 1. Albert Schneidhuber (BSG 2000) 1054 (540/ 514)); 2. Siegfried Kühberger (DJK West) 955 (458/ 497).

Seniorinnen B: 1. Ilonka Polyvas-Peter (DJK West) 1034 (518/ 516); 2. Martha Kinzel (BSG 2000) 993 (510/ 483); 3. Veronika Prünstner (DJK West) 992 (453/ 539);

Senioren C: 1. Heinrich Schacherl (DJK West) 1075 (552/ 523); 2. Josef Strasser (Arena Hundsdorf) 1065 (520/ 545); 3. Alfred Hillebrand (BSG 2000) 1032 (518/ 514);

Seniorinnen C: 1. Brigitte Fischl (DJK West) 797 (363/ 437).

Die nächsten Heimspiele:
Samstag Herren 15:00 Uhr:
DJK West – Stephansposching
Dreiflüsse-Bosna – FC Thyrnau
Sonntag Damen 14:00 Uhr:
BSG 2000 – RW Moosburg

Schreibe einen Kommentar

eins × eins =